Abonnieren Sie unseren Blog

Wie Sie in nur 10 Minuten Ihre ProduktivitÀt steigern

Blog Kategorie:
Veröffentlicht am:
Juli 6, 2022
Lesezeit:
7 minutes
consultport-author
Leo
Erfahrener Copywriter, welcher viel Geld fĂŒr Restaurants ausgibt, nur um es danach zu bereuen.

Wenn Sie „ProduktivitĂ€t steigern“ googeln, finden Sie ĂŒber 9,5 Millionen Ergebnisse. Von diesen haben die meisten eine Ă€hnliche Botschaft: Verwenden Sie Projektmanagement-Systeme, antworten Sie nicht auf jede E-Mail, schalten Sie Benachrichtigungen aus usw.

Das sind alles keine schlechten Tipps. Trotzdem vermitteln sie nicht wirklich, warum Sie Ihren Tag planen sollten und wie Sie diesen so planen können, dass Sie es schaffen, alle Aufgaben bis zum Ende des Tages zu erledigen.

Aber damit ist heute Schluss.

Diesen Artikel möchten wir der Planung widmen. Dabei geht es nicht um kurzfristige oder langfristige Planung, sondern einfach darum, sich zehn Minuten Zeit zu nehmen, um ĂŒber die tĂ€glichen Ziele nachzudenken und diese im Laufe des Tages zu verwirklichen.

Warum ist Planung wichtig?

Die Zeit und die Energie, die uns als Menschen zur VerfĂŒgung stehen, sind endlich. Wird sie jedoch effizient genutzt, kann man die Ebene erreichen, auf der man beruflich und persönlich sein möchte. Aus diesem Grund ist Planung so wichtig. Die richtige Planung ermöglicht es uns, Zeit und Ressourcen fĂŒr Aufgaben zu verwenden, die uns auf die nĂ€chste Stufe bringen.

Im Laufe Ihrer Karriere als Unternehmensberater werden Sie immer wieder mit Situationen konfrontiert, in denen Sie die wichtigsten Aufgaben priorisieren und die weniger wichtigen fĂŒr einen anderen Tag aufheben mĂŒssen. Das liegt daran, dass ein Mensch in 24 Stunden nur eine bestimmte Anzahl von Aufgaben erledigen kann. Aber seien Sie versichert, dass Sie mit der richtigen Planung fast alles erreichen können, was Sie sich wĂŒnschen.

Die Menschen, die das höchste GebĂ€ude der Welt gebaut, den Mond betreten, den Ärmelkanal durchschwommen oder den Mount Everest bestiegen haben, hatten alle die gleichen 24 Stunden wie Sie. Es gibt allerdings eine Eigenschaft, die sehr erfolgreiche Menschen von anderen unterscheiden – außergewöhnliche PlanungsfĂ€higkeiten.

Aber weshalb genau ist Planung in der Beratungsbranche so wichtig? Um dies zu verstehen, lassen Sie uns die vier wichtigsten GrĂŒnde erörtern, warum Berater, möchten sie ihre ProduktivitĂ€t steigern, ihren Tag im Voraus planen sollten.

DAS WICHTIGSTE AUF EINEN BLICK

  • Jedem Menschen stehen nur 24 Stunden pro Tag zur VerfĂŒgung. Diejenigen, die jedoch erfolgreich sind, wissen, wie sie im Voraus planen und diese Stunden optimal nutzen können.
  • Nicht im Voraus zu planen kann einer der HauptgrĂŒnde fĂŒr Burnouts sein
  • Planung hilft Ihnen, von Anfang an in die richtige Richtung zu gehen und verbessert die Effizienz.
  • Richtige Planung kann Ihnen helfen, sich bei unvorhergesehenen Ereignissen, die Sie zwingen, Ihre PrioritĂ€ten zu Ă€ndern, schnell umzustellen.
  • Andere Möglichkeiten, wie Sie Ihre ProduktivitĂ€t steigern, können scheitern, wenn Sie nicht richtig planen.

Grund Nr. 1: Wenn Sie Ihre Zeit nicht gut planen, kann dies zu Burnouts fĂŒhren

Ihre Karriere als Unternehmensberater wird das arbeitsreichste Abenteuer Ihres Lebens sein. Wahrscheinlich wissen Sie, dass Beratung gewöhnlich lange Arbeitszeiten bedeutet. Dies muss jedoch nicht unbedingt Stress und Unruhe bedeuten. Das passiert nur, wenn Sie Ihren Zeitplan nicht vernĂŒnftig planen. Wenn Sie zum Beispiel das einstĂŒndige Training oder die 30-minĂŒtige Meditationspause wĂ€hrend der Arbeit auslassen, ist das ein Beispiel fĂŒr schlechte Planung. Eine Reihe solcher Ereignisse kann zu Burnout fĂŒhren.

Grund Nr. 2: ProduktivitÀt steigern durch gute Planung

Wenn Sie Ihren Tag im Voraus planen, hilft Ihnen das, Ihre Aufgaben in kleinere Einheiten zu unterteilen. Wenn Sie jede dieser kleineren Einheiten effizient abarbeiten, verbessert sich die Gesamteffizienz der gesamten Aufgabe. So können Sie zum Beispiel ein KundengesprÀch in kleinere Einheiten aufteilen:

  • Sehen Sie sich die Website des Kunden an, um Informationen ĂŒber diesen zu erhalten.
  • Listen Sie die Namen der wichtigsten Mitarbeiter auf und lesen Sie deren LebenslĂ€ufe.
  • Machen Sie sich mit der Vision, der Mission und den Zielen des Unternehmens vertraut.

  • Bereiten Sie die PowerPoint-Folie vor.

  • Treffen Sie sich um 10:00 Uhr mit dem Kunden und prĂ€sentieren Sie die Folien.
  • Lassen Sie den Kunden Fragen zur PrĂ€sentation stellen.
  • Weisen Sie Jonah an, den Kunden durch die nĂ€chsten Schritte zu fĂŒhren.

Sehen Sie, wie effizient Sie in Ihrer Karriere als Unternehmensberater sein können, wenn Sie eine Aufgabe in kleinere Einheiten aufteilen? Das ist die Magie der Planung.

Grund Nr. 3: Planung hilft Ihnen, in die richtige Richtung zu gehen

Wenn Sie morgens aufwachen, wissen Sie dann genau, was Sie im Laufe des Tages erreichen möchten? Wenn nicht, kann es leicht passieren, dass Sie innerhalb weniger Stunden in ein Chaos verfallen. Sobald der Tag beginnt, mĂŒssen Sie also mindestens drei Hauptaufgaben kennen, die Sie an diesem Tag zu erledigen haben. Ein richtungsloser Berater hĂ€lt sich nicht lange in der Branche. Möchten Sie Ihre ProduktivitĂ€t steigern, sollten Sie immer wissen, was Sie möchten, und es auch durchsetzen.

Grund Nr. 4: Planung ermöglicht es Ihnen, schnell zu reagieren

Nehmen wir an, Sie haben geplant, heute an einer Datenanalyse zu arbeiten. Der Junior-Analyst teilt Ihnen jedoch mit, dass er völlig vergessen hat, ein sehr wichtiges Datenelement zu erfassen. In der Folge können Sie nichts analysieren, bis Sie alle relevanten Daten haben. Was nun? Planen Sie im Voraus, wissen Sie, welchen Aufgaben Sie Vorrang einrĂ€umen mĂŒssen. Wenn also mit der Datenanalyse nicht begonnen werden kann, können Sie eine andere Aufgabe vorschieben und an dieser arbeiten.

Wie Sie durch Planung das Beste aus Ihren ersten 10 Minuten machen

Möchten Sie Ihre ProduktivitĂ€t steigern, ist Planung einer der besten Hacks, die es gibt. Gibt es jedoch eine Möglichkeit, kurze PlĂ€ne innerhalb weniger Minuten zu erstellen? Und wenn ja, sind diese PlĂ€ne dann ĂŒberhaupt nĂŒtzlich?

TatsĂ€chlich kann Planung manchmal einige Monate oder sogar Jahre dauern. Regierungen auf der ganzen Welt erstellen so zum Beispiel Vier- oder FĂŒnfjahresplĂ€ne fĂŒr zukĂŒnftige Entwicklungen. Lassen Sie uns jedoch erst einmal untersuchen, wie Sie als Berater Ihre tĂ€glichen PlĂ€ne in 10 Minuten erstellen und so Ihre ProduktivitĂ€t steigern können.

Schritt 1: Nehmen Sie sich eine Minute Zeit und stellen Sie sich vor, wie ein erfolgreicher Tag heute aussehen wĂŒrde

Fragen Sie sich: „Was wird mir am Ende des Tages ein GefĂŒhl der Vollendung geben?" Wenn Aufgaben unerledigt bleiben und der Tag keinen Erfolg bringt, kann das zu Zweifeln an den eigenen FĂ€higkeiten fĂŒhren. Wenn Sie dagegen im Voraus planen und am Ende des Tages das geschafft haben, was Sie sich am Morgen vorgenommen haben, werden Sie ein Erfolgserlebnis haben. Dies wird schließlich zu Arbeitszufriedenheit und einer glĂŒcklichen Karriere fĂŒhren.

Schritt 2: Notieren Sie sich die drei wichtigsten Ziele fĂŒr den Tag

Machen Sie sich nichts vor, es ist sinnlos, sich mehr vorzunehmen, als Sie realistisch tun können. Schreiben Sie sich nur Ziele auf, die Sie tatsÀchlich erreichen können. Im Folgenden ein Beispiel:

Ziel 1: DurchfĂŒhrung von Fokusgruppeninterviews, um Daten darĂŒber zu sammeln, wie Kunden Elektroautos wahrnehmen.

Ziel 2: Das StreitschlichtungsgesprÀch mit zwei Beratern moderieren und ihnen helfen, miteinander zu kooperieren.

Ziel 3: Analyse der Online-Umfrage ĂŒber die Beliebtheit von veganen Joghurts in Europa, die letzte Woche endete.

Ihnen wurden in der Projektmanagement-Plattform des Unternehmens Aufgaben im Zusammenhang mit den oben genannten Zielen zugewiesen? In diesem Fall hilft es, diese in Ihrem eigenen Format aufzuschreiben, um sie zu personalisieren und die Dinge klarer und einfacher zu machen.

Schritt 3: Erstellen Sie Zeitblöcke fĂŒr jedes Ziel

Möchten Sie Ihre ProduktivitĂ€t wirklich steigern, ist dies der wichtigste Schritt von allen. Geht dieser schief, werden Sie das GefĂŒhl bekommen, dass Ihre Arbeit hektisch sei und Sie nichts zustande bringen. TatsĂ€chlich ist dies in Wirklichkeit nicht der Fall. Das Problem besteht nur darin, dass Sie sich Ihre Zeit nicht gut eingeteilt haben.

Wenn Sie fĂŒr jedes Ziel Zeitblöcke einrichten, halten Sie sich gewöhnlich an die Aufgaben, die mit dem Ziel in diesem Zeitraum verbunden sind. NatĂŒrlich kann es zu Ablenkungen kommen und PrioritĂ€ten können sich unerwartet Ă€ndern. Trotzdem sollten Sie Ihr Bestes tun, um zu verhindern, dass Ă€ußere UmstĂ€nde Ihre ProduktivitĂ€t beeintrĂ€chtigen.

Konzentrieren Sie sich innerhalb eines bestimmten Zeitfensters auf mehrere Aufgaben, kann es passieren, dass Sie bei jeder Aufgabe nur 50 % geben. Stattdessen sollten Sie sich voll und ganz auf ein Ziel konzentrieren und 100 % geben.

Fazit

Einer der besten Hacks, möchten Sie Ihre ProduktivitÀt steigern, ist die richtige Planung. Sicher, gibt es auch andere Möglichkeiten, produktiv zu sein, wie das Hören von Instrumentalmusik oder ausreichend Schlaf. Ohne die richtige Planung sind jedoch all diese Hacks vergebens.

Wenn es um die Karriereplanung geht, können Sie langfristige und kurzfristige PlĂ€ne erstellen, die alles zwischen ein paar Wochen und fĂŒnf Jahren abdecken. Allerdings sollten Sie bedenken, dass Imperien Stein fĂŒr Stein aufgebaut werden und auch Ihre Karriere als Unternehmensberater wird Tag fĂŒr Tag aufgebaut.

Wenden Sie die Drei-Schritte-Methode an, um einen tĂ€glichen Arbeitsplan zu erstellen, werden Sie in der Lage sein, jeden Tag Ihr Bestes zu geben. Eines Tages werden sich diese Tage summieren, Ihre ProduktivitĂ€t steigern und Sie zu neuen Höhen in Ihrer Karriere fĂŒhren.

Also, fangen Sie klein an, fangen Sie heute an.

Viel GlĂŒck!