Abonnieren Sie unseren Blog

5 Beispiele wie Sie Ihre Marketing Strategie auf ein neues Level bringen

Blog Kategorie:
Veröffentlicht am:
Juli 21, 2021
Lesezeit:
5 minutes
consultport-author
Leo Saini
Erfahrener Copywriter, welcher viel Geld fĂŒr Restaurants ausgibt, nur um es danach zu bereuen.

Werbung ist immer ein guter Weg, mehr Kunden zu erhalten. Consulting Marketing Strategien halfen vielen Beratungsunternehmen dabei, jahrzehntelang im GeschÀft zu bleiben und Milliarden von Euro zu generieren.

UnabhĂ€ngige Berater verfĂŒgen in der Regel nicht ĂŒber ein millionenschweres Werbebudget. Trotzdem sollten sie prĂŒfen, inwiefern sie Consulting Marketing Strategien in Ihrer freiberuflichen Beraterkarriere anwenden können.

In diesem Artikel haben wir eine Liste mit 5 Anzeigen von hochkarÀtigen Beratungsunternehmen zusammengestellt. Einige von ihnen sind direkte Anzeigen, wÀhrend andere indirekt sind. Sie alle wurden jedoch zur Vermarktung von Beratungsleistungen erstellt:

1. Die Unilever-Fallstudie von Accenture

Die Vermarktung von Beratungsleistungen ist ohne Fallstudien unvollstĂ€ndig. Das liegt daran, dass Beratung einer jener Berufe ist, in welchen man an Ergebnissen gemessen wird, die man produziert. Aus diesem Grund erstellte Accenture eine Print-Anzeigenkampagne, um ihre Fallstudie zu bewerben. Die Anzeige zeigt eine junge Frau mit fliegenden Haaren, welche offensichtlich Nutzerin der Unilever Haarpflegeprodukte ist und die Worte: „1 Milliarde Euro Einsparungen fĂŒr Unilever. Ohne Verfilzungen.”

Accenture half Unilever, einem riesigen Konzern mit Niederlassungen in ĂŒber 100 LĂ€ndern, seine GeschĂ€ftsprozesse weltweit zu vereinfachen und zu standardisieren. Dadurch konnte Unilever eine satte Milliarde Euro einsparen. DarĂŒber hinaus half Accenture dem Unternehmen, die Zeit fĂŒr die EinfĂŒhrung eines neuen IT-Systems um die HĂ€lfte zu verkĂŒrzen.

Genauso sollten auch unabhÀngige Berater ein paar Fallbeispiele vorweisen können, mit welchen sie in der Lage sind, ihre Kompetenz unter Beweis zu stellen. Diese Marketing Strategie kann hilfreich sein, um das Vertrauen neuer Kunden zu gewinnen.

"This new campaign is the next chapter in the evolution of Accenture’s successful ‘High performance. Delivered.’ brand positioning" - Roxanne Taylor, Accenture
2. Der ‘McKinsey-Way’ - ein Buch eines Ex-McKinsey-Beraters

The McKinsey Way ist ein Buch von Ethan Rasiel, einem Berater, der frĂŒher im New Yorker BĂŒro von McKinsey & Company arbeitete. Dieses Buch wird auf Amazon mit 4,4 von 5 Punkten bewertet. Auch wenn es nicht direkt von der Firma produziert wurde, hilft es sowohl dem Autor, als auch der Firma fĂŒr sich zu werben. In dem Buch geht es darum, wie die Firma und ihre Berater komplexe Probleme fĂŒr mĂ€chtige Kunden lösen. Es gibt so viele Berater, die bei McKinsey gearbeitet haben. Trotzdem war nur Ethan Rasiel klug und kreativ genug, ein Buch ĂŒber diese Erfahrung zu schreiben. SpĂ€ter war er außerdem Co-Autor eines Ă€hnlichen Buches mit dem Titel „The McKinsey Mind".

VerfĂŒgen Sie ĂŒber umfangreiche Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit großen Beratungsunternehmen, gibt es sicherlich eine große Zielgruppe, die an Ihrem Erlebten interessiert ist. UnabhĂ€ngige Berater sollten sich immer auf den Aufbau einer persönlichen Marke mithilfe verschiedener Marketing Strategien konzentrieren. Dabei geht es nicht immer um die Vermarktung von Beratungsleistungen. Stattdessen empfiehlt es sich auch, fĂŒr Ihre persönliche Marke zu werben.

3. ‘Since Day 1’ von KPMG

Auch wenn KPMG erst 1987 gegrĂŒndet wurde, reicht die Geschichte der Firma bis ins Jahr 1897 zurĂŒck. Das Unternehmen hat auf YouTube ein Werbevideo mit dem Titel „Since Day One" veröffentlicht. Der Spot zeigt, wie KPMG nicht nur Dienstleistungen fĂŒr seine Kunden erbracht hat, sondern auch einen Dienst an der Gesellschaft leistet. Dies wird erreicht, indem das Unternehmen die Demokratie geschĂŒtzt, Finanzinstitute vor dem Zusammenbruch bewahrt, Hilfe bei der Befreiung von Gefangenen aus fremden FĂ€ngen angeboten hat und vieles mehr.

Auch unabhĂ€ngige Berater sollten diese Marketing Strategie nutzen. Fallstudien, die zeigen, welche Ergebnisse Sie fĂŒr frĂŒhere Kunden erzielt haben, sind sehr hilfreich. Trotzdem könnten Sie noch eine Stufe höher gehen und diskutieren, wie die Ergebnisse das Leben Ihres Kunden verĂ€ndert haben.

Hier ein Beispiel: Sarah ist eine Beraterin fĂŒr digitale Transformation. Ihr Kunde, eine Restaurantkette, verzeichnete einen großen Verlust aufgrund von Schließungen. Daraufhin sprang Sarah ein und half, Prozesse fĂŒr die Online-Bestellung und -Lieferung von Speisen zu erstellen. Damit half sie nicht nur einem Unternehmen, sondern bewahrte auch eine Familie vor dem Bankrott.

Bemerken Sie den Unterschied? Die oben erwĂ€hnte Geschichte ist viel interessanter als „Meine Strategie half einem Kunden, seinen Umsatz in 3 Monaten um 200 % zu steigern". ErzĂ€hlen Sie also, wann immer es möglich ist, eine Geschichte, anstatt nur eine Fallstudie mit Statistiken aufzufĂŒllen. Schließlich sind wir Menschen und erinnern uns eher an Geschichten, als an pure Zahlen.

4. ‘Business Interrupted’ Serie auf CNBC von Ernst und Young

Ernst and Young ging eine Zusammenarbeit mit CNBC ein, um ihre Serie „Business Interrupted" auf dem Sender zu zeigen. Die Folgen richten sich an FĂŒhrungskrĂ€fte aus der Wirtschaft, welche versuchen, ihren Weg durch die COVID-19-Krise zu navigieren. In der Serie helfen EY-Experten Unternehmen mit praktischen Tipps und Strategien durch die Pandemie.

Auch als unabhĂ€ngiger Berater können Sie mit Medien oder YouTube-KanĂ€len zusammenarbeiten und kostenlose Beratung anbieten. Möchten Sie als freiberuflicher Berater Bekanntheit erlangen, sollten Sie diese Methode auf jeden Fall in Ihre Marketing Strategie einbinden. Gerade in schwierigen Zeiten sind Problemlöser in der Nachfrage. Wenn Sie Ihr Video oder Ihre Artikel also auf Plattformen veröffentlichen können, die Ihre Zielgruppe regelmĂ€ĂŸig besucht, werden Sie höchstwahrscheinlich auf deren Radar erscheinen.



5. ‘Challenge Yourself’ von Boston Consulting Group

Die Vermarktung von Beratungsdienstleistungen erfordert eine Menge Energie und Leidenschaft. Der „Challenge Yourself"-Videospot von BCG ist ein großartiges Beispiel dafĂŒr, wie Berater die Extrameile gehen, um eine bessere Version von sich selbst zu werden und anschließend der Welt zu helfen.

Der „Challenge Yourself"-Werbefilm von BCG zeigt zwei Berater und konzentriert sich auf deren Leben außerhalb der Arbeit. Einer von ihnen spricht darĂŒber, dass er Zeit fĂŒr das Balletttanzen findet, der andere erzĂ€hlt von seiner Leidenschaft fĂŒr Outdoor-Abenteuer. Der Werbespot zeigt, dass diese Menschen trotz ihres hektischen Terminkalenders immer noch die Energie und Motivation haben, körperlich aktiv zu sein.

Was also können Sie aus dieser Anzeige lernen? Es kann Ihre Marketing Strategie positiv ergĂ€nzen, anderen einen Einblick in Ihr Leben außerhalb der Arbeit zu geben. Sie können z. B. wie die BCG Berater Ihre außerberuflichen Talente und FĂ€higkeiten teilen. Dadurch erlangen Sie nicht direkt ein neues Beratungsprojekt. Trotzdem können Sie auf diese Weise zukĂŒnftige Interaktionen mit Kunden vermenschlichen.

Machen Sie nĂ€chstes Wochenende beispielsweise eine Wanderung? Posten Sie ein Bild auf LinkedIn! Arbeiten Sie auch als freiwilliger Rettungsschwimmer? Drehen Sie ein kurzes Video von sich am Strand und posten Sie es auf Social Media. Es ist nicht unprofessionell, wenn Sie Ihre beruflichen Kontakte ab und zu Ihre persönliche Seite sehen lassen. Stattdessen könnte es eine großartige Möglichkeit sein, fĂŒr sich selbst zu werben und Ihre Marketing Strategie auf ein neues Level bringen.