Abonnieren Sie unseren Blog

Freiberufliches Beratungsteam oder namhaftes Beratungshaus?

Blog Kategorie:
Veröffentlicht am:
Mai 25, 2022
Lesezeit:
7 minutes
Leo
Erfahrener Copywriter, welcher viel Geld für Restaurants ausgibt, nur um es danach zu bereuen.

Sie haben sich entschieden, ein Beratungsteam an Bord zu holen, das Ihnen hilft, Ihre Geschäftsziele zu erreichen? Gute Entscheidung!

Wo aber finden Sie die besten Berater?

Werden Sie auf große Beratungsfirmen zugehen und mit den Beratern arbeiten, die diese Ihnen zuweisen?

Oder gehen Sie auf einer Online Beratungsplattform auf die Suche und stellen sich Ihr eigenes freiberufliches Beratungsteam zusammen?

Entscheiden Sie sich für Letzteres, haben Sie deutlich mehr Kontrolle über die Situation und das Gesamtergebnis. Zusätzlich gibt es noch viele weitere Vorteile bei der Erstellung und Selektion eines eigenen Beratungsteams.

In folgendem Artikel werden wir erläutern, weshalb es besser ist, ein Team bestehend aus handverlesenen freiberuflichen Beratern aufzubauen.

Ihr persönliches A-Team

Stellen Sie mithilfe einer Online-Beratungsplattform Ihr eigenes freiberufliches Beratungsteam zusammen, können Sie den Bedarf für eine viel breitere Palette von Anforderungen decken. Sie könnten beispielsweise den besten E-Mail Marketing Experten, Agile Coach und Unternehmensberater unter einem Dach haben. Außerdem könnten Sie Kandidaten einstellen, die zuvor für Google, McKinsey und andere große Firmen gearbeitet haben und nun ihr Wissen mit Ihnen teilen. Wählen Sie dagegen alle Berater von derselben „großen“ Beratungsfirma aus, ist dies nicht möglich!

Hohe Motivation

Bei der Arbeit mit großen Beratungsfirmen, werden Ihnen die Berater zugewiesen, die gerade verfügbar sind. Finden Sie jedoch Experten über den Online Beratungsmarktplatz, sieht die Sache anders aus. Hier bei Consultport zum Beispiel, bewerben sich Berater auf der Plattform für ein bestimmtes Projekt, von welchem sie überzeugt sind. Aus diesem Grund sind Sie sehr engagiert und leidenschaftlich und stehen komplett hinter dem Projekt. Diese Einstellung kann einen großen Unterschied in den Ergebnissen machen, die ein Unternehmen später erhält.

„Wir suchten ein exzellentes, interdisziplinäres Projektteam mit eindrucksvollem Beratungshintergrund – Consultport hat es geliefert.” - Daniel Koch

Großartige Erfahrung

Consultport hat Zugang zu hunderten der besten freiberuflichen Berater und schon vielen Unternehmen wurde geholfen, in kürzester Zeit die richtigen zu finden. Egal, ob Sie einen strategisch denkenden Berater benötigen oder einen, der in der Vergangenheit für große Beratungsunternehmen gearbeitet hat, Consultport kann Sie unterstützen. Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf und teilen uns Ihre Anforderungen mit. Daraufhin werden Sie die Profile einiger Kandidaten erhalten, welche für Ihr Projekt am besten geeignet sind. Von diesen können Sie jene auswählen, welche am besten zu Ihnen passen und Consultport wird die Verwaltungsarbeit übernehmen.

Weitreichendere Perspektiven

Beratungsunternehmen, die schon seit Jahrzehnten im Geschäft sind, liefern gute Ergebnisse. Wenn nicht, wären sie schon längst aus dem Wettbewerb ausgeschieden. Um jedoch auf ein breiteres Spektrum an Fähigkeiten zuzugreifen, lohnt es sich, mit Beratern von mehr als einer Firma zusammenzuarbeiten. Glücklicherweise ist dies heutzutage, dank Online-Beratungsplattformen, möglich. Über den Online-Beratungsmarktplatz können Sie die besten freiberuflichen Berater, die in der Vergangenheit für große Firmen gearbeitet haben, auswählen. Dies ermöglicht es Ihnen, die Stärken jedes Einzelnen in einem Team zu kombinieren. Des Weiteren erhalten Sie so unterschiedliche Perspektiven auf Probleme und eine Vielzahl von Lösungsansätzen. Eine einzige abweichende Meinung könnte das gesamte Ergebnis Ihres Projekts für immer verändern. Unterschätzen Sie niemals die Stärke dieser Vielseitigkeit.

Umfangreicheres Netzwerk

Oft geht es im Geschäftsleben nicht darum, „was“, sondern „wen" man kennt. Netzwerke können ein schlecht laufendes Geschäft in ein stabiles verwandeln und ein stabiles in einen bekannten Namen. Bauen Sie Ihr eigenes freiberufliches Beratungsteam auf, indem Sie den Online-Beratungsmarktplatz nutzen, wird Ihre Reichweite exponentiell sein. Sie erhalten Zugriff auf ein Netzwerk der besten freiberuflichen Berater, die Sie einstellen können, was Ihre Möglichkeiten stark erweitern wird.

freiberufliches Beratungsteam, Freiberufliches Beratungsteam oder namhaftes Beratungshaus?

Effiziente Nutzung von Ressourcen

Große Firmen verfügen über große Werbebudgets und schicke Büros. Das könnte einer der Gründe für deren hohe Preise sein. Was Sie als Unternehmen jedoch wirklich benötigen, ist das richtige Fachwissen und die richtige Beratung. Online-Beratungsplattformen können Sie mit den freiberuflichen Beratungsteams zusammenbringen, die vielleicht keine schicken Büros haben, dafür aber die richtigen Fähigkeiten und die richtige Motivation. Auf diese Weise müssen Sie mit Ihrem Geld nicht zu den riesigen Marketingbudgets eines großen Unternehmens beitragen. Stattdessen arbeiten Sie mit einem freiberuflichen Berater zusammen, was Ihnen die gleiche Expertise wie bei der Zusammenarbeit mit großen Unternehmen, jedoch zu geringeren Preisen garantiert.

Gleiche Professionalität wie große Firmen

Denken Sie daran, dass große Beratungsfirmen viele Mitarbeiter aus der ganzen Welt haben. So arbeiten oft Berater zusammen, die sich nicht kennen. Das Gleiche gilt für freiberufliche Berater. Teams, die aus freiberuflichen Beratern bestehen, kennen sich oft vorher nicht, arbeiten aber dennoch gut zusammen. Zudem können Sie, wenn Sie die einzelnen freiberuflichen Berater in Ihrem Team selbst auswählen, auch einige Vorgespräche führen, um sicherzustellen, dass jeder Berater kulturell gut zu Ihnen passt.

Gezielter Zugriff auf Back-Office/Datenbanken

Durch Consultport haben Berater und Teams Zugang zu Datenbanken und Studien. Diese werden jedoch projektspezifisch bewertet und nicht indirekt vom Kunden auf Festhonorarbasis vergütet, auch wenn sie nicht benötigt werden. Studien und Datenbanken könnten der Leitfaden sein, der Ihnen die richtige Richtung weist. Was bei anderen Unternehmen funktioniert hat, könnte auch bei Ihnen funktionieren. Es ist also eine gute Idee, detaillierte Studien und Datenbanken zur Hand zu haben.



Fazit

Wenn es um die Auswahl von Beratern geht, sollten Sie über Branding und Werbung hinwegschauen. Anstatt den üblichen Weg zu gehen, der darin besteht, eine große Beratungsfirma zu engagieren und mit Beratern zu arbeiten, die Sie noch nie zuvor getroffen haben, könnten Sie eine Online-Beratungsplattform wie Consultport besuchen, um hochkompetente freiberufliche Berater auszuwählen. Auf diese Weise haben Sie die Möglichkeit, die Profile von Dutzenden von Kandidaten durchzugehen, diese zu interviewen, deren Fähigkeiten und Kompatibilität zu bewerten und sie dann einzustellen.

Zudem erhalten Sie so auch eine breitere Perspektive auf Ihre Geschäftsprobleme und Zugang zu einem riesigen Netzwerk an Personen, die diese potenziell lösen könnten. Seien Sie versichert, dass qualifizierte freiberufliche Beratungsteams genauso gut sind wie diejenigen, die für Top-Firmen arbeiten. Sind Sie sich dessen immer noch nicht sicher, sollten Sie die Erfahrungsberichte anderer Unternehmen auf Consultport, unter Consultport nachlesen.

Teile diesen Artikel auf weiteren Kanälen!