Abonnieren Sie unseren Blog

Data Storytelling: Wie Sie Ihre Daten erfolgreich präsentieren

Blog Kategorie:
Veröffentlicht am:
Juni 23, 2022
Lesezeit:
10 minutes
Leo
Erfahrener Copywriter, welcher viel Geld für Restaurants ausgibt, nur um es danach zu bereuen.

Schon immer genossen Menschen das Erzählen von Geschichten und auch heute hat dies einen hohen Stellenwert in unserer Gesellschaft. Schauspieler, Regisseure, Autoren – Sie alle widmen sich dem Erzählen von Geschichten, zur Unterhaltung und Weiterbildung der Menschen.

Was jedoch haben Geschichten mit der Beratung zu tun? Sogenanntes Data Storytelling ist bei der Präsentationen von Daten in vielen Top-Beratungsunternehmen fast schon die Norm. Allerdings ist es nicht so einfach, wie es klingt. Die Geschichten müssen dem Publikum entsprechend erzählt werden.

Was genau gehört also zum Data Storytelling? Warum ist es wichtig? Und wie kann man es richtig umsetzen?

Diese Fragen werden wir im Folgenden beantworten.

Was ist Data Storytelling in der Wirtschaft?

Geschichten. Wir alle lieben sie. Das ist es, was uns zu Menschen macht - unser Sinn für Fantasie und Kreativität. Seit unserer Kindheit hören wir verschiedene Arten von Geschichten. Wenn wir dann erwachsen sind, sehen wir uns Filme oder Serien an, um unseren Drang nach Geschichten zu befriedigen. Und diejenigen, die nicht gerne Filme sehen, lesen. Unterm Strich jedoch haben wir alle eine Vorliebe für Geschichten.

Vielleicht fragen Sie sich nun, ob es wohl unprofessionell ist, Geschichten ins Geschäft zu bringen? Im Gegenteil! Unternehmen werden schließlich von Menschen für Menschen geführt. Im Grunde genommen geht es beim Data Storytelling darum, Fakten in Form einer Geschichte zu präsentieren, anstatt sie nur auf einer Folie aufzulisten. Lassen Sie uns ein Beispiel betrachten, um dies besser zu verstehen. Heute geht es um die Vorher-Nachher-Methode des Storytellings, bei der der Weg des Kunden vom Problem bis zur Lösung durch das Produkt oder die Dienstleistung eines Unternehmens nachgezeichnet wird.

"Jane ist eine freiberufliche Beraterin mit 10 Jahren Erfahrung bei McKinsey & Company. Als sie nach Berlin zog, hatte sie es schwer, eine freiberufliche Beratung zu finden. Dann entdeckte sie Consultport, eine Online-Plattform, die freiberufliche Berater und Unternehmen zusammenbringt. Heute arbeitet sie an zwei verschiedenen, hoch bezahlten Projekten – beide mit Fortune-500-Unternehmen.

Bei diesem Beispiel handelt es sich um Data Storytelling. Dies ist viel einfacher zu verfolgen und zu behalten als die bloße Wiedergabe von Fakten wie: „Consultport ist eine Plattform für freiberufliche Beratung. Wir helfen Beratern, freiberufliche Projekte zu finden."

ALLES AUF EINEN BLICK

  • Beim Data Storytelling geht es darum, Fakten in Form einer Geschichte zu präsentieren, anstatt sie nur auf einer Folie aufzulisten.
  • Die Präsentation von Daten in Form einer Geschichte macht es einfacher, sich an die wichtigsten Punkte und Erkenntnisse zu erinnern.
  • Personen, die nicht an die Verarbeitung von Daten gewöhnt sind, können sehr von Data Storytelling profitieren.
  • Durch das Erzählen von Geschichten werden Präsentationen interessanter und machen mehr Spaß.
  • Der richtige Einsatz von Datenvisualisierungstools und Top-Down-Kommunikation ist bei der Vorbereitung von Beratungsfolien, die als Geschichte präsentiert werden sollen, unerlässlich.

Warum Ihr Consulting Slide Deck eine Geschichte erzählen sollte

Die Präsentation von Daten durch Geschichten mag zuerst ungewöhnlich klingen. Schlussendlich ist Data Storytelling in der Wirtschaft jedoch dem gewöhnlichen Erzählen von Geschichten im Alltag sehr ähnlich.

Vielleicht haben Sie nun den Gedanken, dass Führungskräfte doch meist viel beschäftigt sind und Daten deshalb kurz und bündig bevorzugen? Das stimmt einerseits. Dennoch sollten Sie auch Führungskräften nicht einfach nur reine Zahlen präsentieren, wenn Sie möchten, dass diese Ihnen Aufmerksamkeit schenken und die Daten verstehen. Im Folgenden werfen wir einen Blick auf einige Gründe, weshalb Data Storytelling von Vorteil ist:

Grund Nr. 1: Es macht es einfacher, Statistiken zu folgen

Viele Menschen lassen sich durch große Mengen von Daten und Zahlen stressen. Wenn Sie in Ihrer Beratungspräsentation jedoch Data Storytelling nutzen, wird Ihre Präsentation interessanter und leichter zu verdauen sein.

Grund Nr. 2: Es hilft Ihnen, mit Menschen zu kommunizieren, die nicht an Daten gewöhnt sind

Als Berater haben Sie wahrscheinlich einen hohen IQ und können komplexe Daten mit Leichtigkeit interpretieren. Nicht jedem fällt dies jedoch so leicht. Sagen Sie zum Beispiel: „78 % Ihrer Webseiten haben eine Ladezeit von mehr als 5 Sekunden und 89 % dieser Seiten haben eine sehr niedrige Sitzungsdauer", würde ein Laie das vermutlich nicht verstehen. Stattdessen könnten Sie sagen: „Wenn Ihre Webseiten nicht vollständig geladen sind, bis ein Nutzer einen vollen Atemzug getan hat, klickt er wahrscheinlich auf eine andere Website, die schneller ist."

Grund Nr. 3: Storytelling mit Daten verwandelt Zahlen in umsetzbare Erkenntnisse

Bleiben wir bei dem Beispiel, das wir im vorherigen Punkt besprochen haben. Was also kann man tun, wenn eine Webseite mehr als 5 Sekunden zum Laden benötigt? In diesem Fall könnte eine umsetzbare Erkenntnis darin bestehen, die Webseiten in den Cache zu stellen, die Anzahl der HTTP-Anfragen zu minimieren oder eine andere Methode anzuwenden, die ein qualifizierter Web-Experte vorschlägt, um die Ladegeschwindigkeit zu erhöhen.

Grund Nr. 4: Geschichten in Ihrer Beratungspräsentation machen es einfach, sich an die wichtigsten Erkenntnisse zu erinnern

Wissen Sie, wie groß die Titanic war? Können Sie sagen, wie viele Rettungsboote sich an Bord befanden? Wahrscheinlich nicht. Aber Sie erinnern sich sicher daran, dass Jack und Rose im Film Titanic die zerbrochene Tür geteilt haben, um sich über Wasser zu halten. Das ist die Stärke von Geschichten – sie sind leicht zu merken. Ähnlich verhält es sich mit dem Beispiel „Ladegeschwindigkeit", das wir angeschaut hatten: Wenn Sie Ihrem Kunden nur sagen, dass „78 % der Webseiten....5 Sekunden...89 %....bla bla bla" brauchen, wird dieser dies wahrscheinlich vergessen. Viel einfacher wird es Ihnen fallen, sich daran zu erinnern, dass ihre Webseiten innerhalb eines Atemzugs vollständig geöffnet sein müssen.

Wie man bei Beratungspräsentationen mit Daten eine Geschichte erzählt

Nachdem Sie nun wissen, was Data Storytelling in der Wirtschaft bedeutet und warum es so wichtig ist, möchten wir nun einen Blick darauf werfen, wie Sie es in Ihren Beratungsfolien für Ihre nächste Präsentation einsetzen können.

Data Storytelling, Data Storytelling: Wie Sie Ihre Daten erfolgreich präsentieren

1. Verwenden Sie Datenvisualisierungstools

Die reine Präsentation von Daten ohne eine Geschichte ist langweilig und schwer zu merken. Genauso ist eine Geschichte ohne Bilder weniger spannend, wie eine, die unsere Augen anregt. Da Sie Ihre Geschichte hochrangigen Führungskräften erzählen, sollte Ihr Bildmaterial professionell sein. Im Folgenden einige Elemente, die Sie in Ihre Folien einbauen können, um Ihr Data Storytelling zu verbessern:

  • Kreisdiagramme: Diese eignen sich hervorragend, um Proportionen visuell darzustellen.
  • Balkendiagramme: Diese können verwendet werden, um Elemente zu vergleichen, die zu zwei verschiedenen Gruppen gehören oder um Veränderungen im Laufe der Zeit zu messen.
  • Streuungsdiagramme und Blasendiagramme: Diese sind sehr nützlich, wenn Sie anstelle von Zahlen, Muster oder das Fehlen von Mustern hervorheben möchten.
  • Farben: Verschiedene Farben können für unterschiedliche Daten verwendet werden, um die Interpretation zu erleichtern.

2. Top-down-Kommunikation verwenden

Liest man Kindern Gute-Nacht-Geschichten vor, beginnen diese oft mit „Es war einmal" und dann geht es gegen Ende langsam zu einer Schlussfolgerung über. Bei der Top-Down-Kommunikation, einer Methode, die von Beratern angewandt wird, kommt die Schlussfolgerung zuerst und wird dann ausgearbeitet. Diese Methode wird auch als Pyramidenprinzip bezeichnet, da die Kommunikation wie eine Pyramide aufgebaut ist, wie Sie auf der Abbildung sehen können.

Im Folgenden ein Beispiel:

Die Hauptidee an der Spitze der Pyramide: Die jährlichen Betriebskosten können durch die Verbesserung der Prozesse um 100.000 Dollar gesenkt werden.

Drei Erkenntnisse auf der zweiten Ebene der Pyramide:

  • Erkenntnis Nr. 1: IT und Marketing auslagern, um 50 000 Dollar pro Jahr zu sparen.
  • Erkenntnis Nr. 2: Rationalisierung des Fertigungsprozesses durch Investition in neue Anlagen, um 30.000 USD pro Jahr einzusparen.
  • Erkenntnis Nr. 3: Finden Sie einen neuen Lieferanten für den Einkauf von Rohstoffen, um 20.000 Dollar pro Jahr zu sparen.

Einzelheiten zu Insight #3 auf der letzten Ebene der Pyramide:

  • Überprüfen Sie die aktuellen Lieferantenkosten.
  • Erstellen Sie eine Liste mit neuen Lieferanten und deren Kosten.
  • Überzeugen Sie die derzeitigen Lieferanten, die Kosten anzupassen oder alternative Lieferanten zu wählen, die billiger sind.

In ähnlicher Weise können Details der Erkenntnisse Nr. 1 und Nr. 2 auch auf der dritten Ebene hinzugefügt werden.


3. Seien Sie kreativ und kombinieren Sie Datenvisualisierungstools mit Top-Down-Kommunikation

Jeder Berater, mit dem Sie sprechen, hat möglicherweise eine andere Herangehensweise an die Erstellung der endgültigen Beraterpräsentation. Idealerweise sollten also auch Sie Ihren eigenen Ansatz finden.

Auch wenn Sie sich an vorgegebene Vorgehensweisen halten können, sollten Sie nicht vergessen, dass es in Ordnung ist, kreativ zu sein und Ihren eigenen, einzigartigen Erzählstil zu entwickeln. Als Berater ist das Sammeln und Analysieren komplexer Daten für Sie ein Kinderspiel. Möchten Sie diese dem Kunden in Form einer visuell ansprechenden Geschichte präsentieren, ist dies schon schwieriger.

Um dies zu erreichen, ist der richtige Einsatz von Bildmaterial und ein pyramidenförmiger Kommunikationsansatz, der bei den meisten Beratungspräsentationen ein Muss ist, unerlässlich.

Sind Sie also bereit, Data Storytelling anzuwenden und Ihre nächste Präsentation zu rocken?

Teile diesen Artikel auf weiteren Kanälen!